Aspisviper

Ạspisviper
 
[lateinisch], Vipera ạspis, der Kreuzotter ähnlichen Viper, wie diese giftig, aber nur mit zwei Schuppenreihen zwischen Augen und Oberlippenschildern und aufgebogener Schnauzenspitze. Ihre eigentliche Heimat ist das südliche Europa (besonders die Pyrenäen); sie kommt in Deutschland nur noch vereinzelt im südlichen Schwarzwald vor. Die Aspisviper ist nach der Roten Liste vom Aussterben bedroht.
 

* * *

Ạs|pis|vi|per, die [lat. aspis < griech. aspís = Natter, Otter, wohl identisch mit lat. aspis, griech. aspís = Schild, nach der Kopfform od. nach den schildförmigen Plättchen am Kopf]: im südlichen Europa heimische, der Kreuzotter ähnliche Viper.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aspisviper — (Vipera aspis aspis) Systematik Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Aspisviper — Aspisviper, s. Vipern …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aspisviper — As|pis|vi|per [...v...] die; , n: Giftschlange aus der Familie der Ottern …   Das große Fremdwörterbuch

  • Vipera aspis — Aspisviper Aspisviper (Vipera aspis) Systematik Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata) …   Deutsch Wikipedia

  • Iberienotter — Nordiberische Kreuzotter Nordiberische Kreuzotter (Vipera seoanei) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Iberische Kreuzotter — Nordiberische Kreuzotter Nordiberische Kreuzotter (Vipera seoanei) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Spanische Kreuzotter — Nordiberische Kreuzotter Nordiberische Kreuzotter (Vipera seoanei) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Séoanes Viper — Nordiberische Kreuzotter Nordiberische Kreuzotter (Vipera seoanei) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Vipera seoanei — Nordiberische Kreuzotter Nordiberische Kreuzotter (Vipera seoanei) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Nordiberische Kreuzotter — (Vipera seoanei) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.